Führungen

Johann Wolfgang Mozarts Wirtshaustour

Naschen aus Mozarts Kochtopf

Mozart liebte es, sich mit Freunden zu treffen, Feste zu feiern, aber auch gut zu essen und zu trinken. Wir machen mit ihnen eine kulturgeschichtliche und kulinarische Reise in die Mozartzeit und erzählen Ihnen, wer zu den Freunden der Mozarts zählte, wie sich die Salzburger Gesellschaft die Zeit vertrieb und was auf dem Speisezettel stand – natürlich ist das Menü zubereitet nach Rezepten aus Wolfgangs Zeit. Und wie schon die Mozarts nach dem Essen gerne tanzten, bitten auch wir zu einem typischen Tanz im „Stern“.
Dauer: ca. 4 Stunden, ausschließlich abends, etwa 17 bis 21 Uhr, Vorbereitungszeit: mindestens 1 Woche
Mindestteilnehmerzahl: 15, maximal 30 Personen
Bitte um entsprechende Kleidung und Schuhe, da zwischen den einzelnen Stationen zu Fuß gegangen und auch das eine oder andere erklärt wird!

Angebotene Sprachen

de